- Anzeige -

- Anzeige -

Ostsibirischer Laïka

FCI-Gruppe 5:Spitze und Hunde vom Urtyp
Sektion 2 Nordische Jagdhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Std. Nummer:305

Widerristhöhe:Rüden: 55 - 63 cm, Hündinnen: 53 - 61 cm

Vereine Züchter

Ostsibirischer Laïka

Aussehen

Haar:

Lang. Die Grannenhaare sind grob, dicht, gerade. An Hals und Schultern bildet sich ein Kragen und, bei den Rüden, eine Mähne am Widerrist. Unterwolle dicht und weich.

 

Farbe:

Pfeffer-Salz, weiss, grau, schwarz, rot oder braun in allen Schattierungen; gesprenkelt; kleine Flecken (gesprenkelt) in der jeweiligen Farbe an den Gliedmassen sind zulässig.

Herkunft

Der ostsibirische Laika entstand in der bewaldeten Zone Ostsibiriens und des fernen Ostens durch Kreuzungen zwischen Ewenkischen, Lamutsker, Amur- und anderen Laiki.

Aktuelle Würfe

Hier werden Würfe der aktuellen Rasse sowie der dazugehörigen FCI Gruppe angezeigt.

Welpen verfügbar

71726 Benningen am Neckar

  • M-Wurf
    M-Wurf
  • Kleinspitz

Welpen verfügbar

52385 Nideggen

  • Kleine Rabauken suchen ein Zuhause
    Kleine Rabauken suchen ein Zuhause
  • Großspitz

Welpen verfügbar

03042 Cottbus

  • Wir freuen uns über typvolle Wolfsspitz/Keeshond Welpen
    Wir freuen uns über typvolle Wolfsspitz/Keeshond Welpen
  • Wolfsspitz

Welpen verfügbar

52525 Waldfeucht

  • WOLFSSPITZ WELPEN Frühjahr 2024
    WOLFSSPITZ WELPEN Frühjahr 2024
  • Wolfsspitz

- Anzeige -

- Anzeige -